Seite wählen

Gesunde Atemluft

Es gibt nichts wichtigeres als unsere Atemluft. Sie hält uns gesund und fit, sie ist das, was uns am leben hält.

jetzt kontaktieren

Gesunde Atemluft ist…

heute wichtiger denn je, denn unsere Lunge ist eines der wichtigsten Entgiftungs Organe und für die Abwehr von Coronagrippeviren ist eine gut funktionierende Lunge und ein intaktes Immunsystem das A. und O. 

Was aber können wir tun für eine bessere Atemluft? Außer vielleicht auf Auto verzichten, weniger oder gar nicht den Karmin befeuern und Autos mit roter Plakette stehen lassen? 

Ein ganz großer Beitrag wäre der Verzicht auf Parfum und Duftstoffe in unseren Wasch- und Reinigungsmitteln, die zusätzlich zu den waschaktiven Tensiden in hohen Dosen zugesetzt werden, die nicht sauberer waschen sondern zur Luft- und Wasserverschmutzung beitragen. 

Deswegen: Verzichte auf Parfum, parfümierte Wasch- und Reinigungsmittel und erfahre eine neue Art der echten Frische und gesunden Lebensweise, die uns allen zugute kommt.

Echte Luft atmen

waschen mit duftstofffreien Produkten

macht Spaß !!

 

Duftstoffe

Chemisch hergestellte Duftstoffe sind eine nicht zu unterschätzende Gefahr, für Mensch und Tier.

Synthetische Duftstoffe, die mittlerweile allem herkömmlichen Waschmitteln in Megadosen zugesetzt werden, haben negative Auswirkungen auf Nerven und Gehirn, sie gelangen über die Nase direkt ins limbische System setzen einen Dauerreiz, der verschiedene Krankheiten auslösen kann, wie die zunehmende Duftstoff-Allergie.

Duftstoffe gehören zu den Schadstoffen. Die Nase kann nichts mehr riechen, benutzen wir pafümierte Produkte, nehmen wir den Geruch in kurzer Zeit nicht mehr wahr, der Gewöhnungseffekt tritt bereits nach wenigen Sekunden ein, der Nachteil ist, dass es immer stärkere Duftreize braucht um überhaupt noch etwas zu riechen.

Diesen Umstand macht sich die chem. Industrie zunutze, indem sie immer Mehr und neue chem. Duftstoffe einsetzt, ungeachtet ihrer Gefahr für unsere Gesundheit, mit immer neuen Werbespots im Fernsehen präsentiert und so das Kaufverhalten der Menschen beeinflusst und diese nicht hinterfragen was ihnen damit angetan wird.

Halte Ausschau

nach Alternativen

Es gibt immer Alternativen, auch wenn man sich manchmal auf die Suche begeben muss. Ich helfe gern!

Mit alternativen Waschmitel, Waschball, Kastanien oder Efeu, leisten wir einen enormen Beitrag für unsere Gesundheit und unsere Umwelt, denn wo immer wir uns heute befinden, weht uns der Geruch von extrem pafürmierter Kleidung entgegen, überall auch draßen an der so genannten frischen Luft, weil gerade jemand vorbeiging oder entlang der Häusermeilen, weht der Geruch der Wäsche von den Balkons und aus Abflussanlagen.

Parfümfrei sauber

Wir können uns auch ohne Parfum wunderbar waschen und duschen.

Neutral: erhältlich in dänischen Supermärkten oder im onlineshop

Klar: Bioläden, Reformhaus oder pure Nature 

Ecover: Reformhaus, teilweise bei dm

Sodasan & Sonett: Bioläden, Edeka & Teegut

Domol sensitiv: Rossmann

Denkmit sensitiv: dm

Haka Prowin

Leben mit MCS

Eine Krankheit, die es unmöglich macht, mit chemischen Duftstoffen zu leben. Im Video spricht eine Betroffene über Ihre Probleme im Alltag.

Mitmachen und durchatmen

Die wahren Düfte unserer Welt erleben

Ich bin Isabel Quade und kann Dir helfen, wie Du auch ohne chemische Duftstoffe leben kannst, worauf Du achten musst, um die wahren Düfte dieser Welt zu erleben!